Bad Elster/CVG. Immer im August ziehen „jazzy feelings“ durch die Königlichen Anklagen Bad Elsters und geben dem Badeort so ganz besondere Aufenthalts-Vibes. Hier daher unsere „jazzy“ Tipps für die Woche vom 8. bis 13. August:

Am Dienstag, den 8. August wird der berühmte Jazz- und Bluesgitarrist Zed Mitchell in Begleitung seines Sohn Ted um 19.30 Uhr in der KunstWandelhalle mit Blues und Balladen begeistern und stimmungsvoll auf das kommende Jazztagewochenende einstimmen! Der renommierte Bluesgitarrist Zed Mitchell besitzt die Fähigkeit, jede Saite seiner Gitarre mit einer persönlichen Note zu spielen. So lässt der bekannte Saitenmagier sein Instrument mal rocken, dann virtuos klingen oder melancholische Klangteppiche weben. Wenn Zed Mitchell spielt, erklingt Bluesmusik mit einer inspirierenden Facette. Gemeinsam mit seinem Sohn Ted geht der Stargitarrist zur Einstimmung auf die kommenden Jazztage auf eine gefühlvolle Reise durch den Blues. Dabei stellt sich sein Sohn Ted als ein hochbegabter Reisebegleiter heraus: Der Gewinner von diversen Musikwettbewerben versinkt passend in einem mal rockig, mal entspannten akustischen Gitarren-Traum. Das Publikum kann sich auf diese musikalischen Vater-Sohn-Geschichten als Traumreise des Blues in Bad Elster freuen.

Am Freitag, den 11. August eröffnet der Erfolgsmusiker Klaus Doldinger um 19.30 Uhr mit seiner Jazzrock-Formation Passport die 14. Internationalen Jazztage in Bad Elster. Vor rund 60 Jahren begann er seine beispiellose Bühnenkarriere – sie steht nach wie vor ganz unter dem Zeichen ungebrochener Kreativität und ist in konstanter Bewegung. Mit mehr als 2,5 Millionen verkauften Tonträgern und rund 2000 Kompositionen, von denen einige – etwa die Musik zu Wolfgang Petersens Film »Das Boot«, die »Tatort«-Melodie oder die Titelmelodie für »Liebling Kreuzberg« – Geschichte schrieben, ist Klaus Doldinger der erfolgreichste Jazzmusiker Deutschlands. Untrennbar mit seinem Namen ist der Begriff »Passport« verbunden, die wohl bekannteste Jazzrock-Formation des Landes. Dass Klaus Doldinger schon 1996 den »ECHO« für sein Lebenswerk erhielt, mutet da wie ein Bonmot der Musikgeschichte an, denn dieses Lebenswerk war damals – und ist heute – noch lange nicht abgeschlossen. Somit wird Klaus Doldinger auch in Bad Elster »on stage« nicht müde, den Jazz und seine persönliche Entwicklung weiter voranzutreiben. Ein garantiert unvergesslicher Jazzabend!

DER OPEN-AIR-JAZZ-TIPP DER WOCHE:

Am Sonnabend, den 12. August gastiert Soulstar Cassandra Steen um 19.30 Uhr gemeinsam mit dem Ausnahmetalent David B. Whitley und der Lumberjack Big Band anlässlich der Internationalen Jazztage mit einer großen Open-Air-Show im NaturTheater Bad Elster. Dieser Jazztage-Abendhimmel leuchtet ganz in den gefühlvollen Farben von Jazz & Soul: Mit Cassandra Steen freut sich Bad Elster auf eine der zurzeit angesagten Soulinterpretinnen, welche vor allem als Duettpartnerin von Adel Tawil oder Tim Bendzko große Erfolge feiern konnte. Dazu gesellt sich neben dem Ausnahmetalent David B. Whitley eine groovende Big Band, die sich bei Konzerten u.a. mit Max Mutzke, Helen Schneider oder Bill Ramsey einen hervorragenden Ruf »erspielt« hat. Neben Soulklassikern wird Cassandra Steen aber auch ihre großen Hits wie »Stadt« oder »Lange genug Zeit« im Big-Band-Sound performen. Dazu zeigt David Whitley seine großartige Interpretationskunst. Höhepunkt des Sets werden aber sicherlich die Duette der beiden Gesangssolisten sein..

DER THEATER-JAZZ-TIPP DER WOCHE:

Zum Abschluss der 14. Internationalen Jazztage verwandelt sich das König Albert Theater Bad Elster am Sonntag, den 13. August um 19.00 Uhr zu einem intimen Jazzclub. Denn dann betritt die holländische Jazzgröße Masha Bijlsma die Bühne und färbt den Theatersaal in die bunten Farben des Jazz. An diesem Abend wird die Künstlerin exklusiv von der Saxophonistenlegende Tony Lakatos begleitet! Mit der Masha Bijlsma Band aus den Niederlanden präsentiert sich so eine der großen sinnlichen europäischen Stimmen im König Albert Theater. Zusammen mit ihren hochkarätigen Musikern begeistert Mashas enorme Wandlungsfähigkeit und ihre stilistische Vielfalt immer wieder das internationale Publikum: Ganz gleich ob sie mit samtweicher Stimme große Chanson-Gefühle entwickelt oder ob sie zeitlose Popsongs mit feinarrangierten Jazzgefühlen veredelt – Masha Bijlsma verzaubert jeden Konzertsaal in einen pulsierenden Klangkosmos! Dabei verziert sie die Jazzstandards und ihre vielen eigenen Kompositionen mit kraftvollen, bluesigen Farbtönen und gibt den Songs eine üppige Sinnlichkeit. Das Ergebnis: Handfester Jazz – traditionsbewusst und dennoch absolut zeitgemäß. Wow! Der Saxofonist Tony Lakatos gehört zweifellos zu den führenden europäischen Meistern seines Instruments, auch wenn er immer noch als Geheimtipp gilt. Der gebürtige Budapester wirkte bis heute als Leader oder Sideman auf über 200 CD Produktionen mit und wurde dabei u.a. von Musikern wie Al Foster, Joanne Brackeen, Jasper Van’t Hoff, Terri Lynne Carrington, Anthony Jackson und Kirk Lightsey begleitet. Seit 1999 ist Tony Lakatos auch festes Mitglied der HR Bigband.

Abgerundet wird das sommerliche Kulturprogramm in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster mit verschiedenen Kammermusikprogrammen von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie und Folklore-Konzerten mit Orchestern der Musikregion Vogtland. Die Veranstaltungen können selbstverständlich jederzeit mit Rahmenprogrammen aus Erholung & Kulinarium kombiniert werden. Tickets & Infos: Touristinformation Bad Elster | 037437 /53 900 | www.badelster.de

VORSCHAU BAD ELSTER:

Di 15.08. | 19.30 Uhr | Theatercafé

THEATERCLUB

FRIEDRICH & WIESENHÜTTER

Liedermaching

Fr 18.08. | 19.30 Uhr | König Albert Theater

ROLF BECKER & FRANK FRÖHLICH: »Das alte Prag«

Musikalische Lesung

Sa 19.08. | 19.30 Uhr | König Albert Theater

»BROADWAY‘S BEST«

Die große Musicalrevue

So 20.08. | 19.00 Uhr | König Albert Theater

»GLANZ & TANZ DES ROKOKO«

Königliches Hofballett in historischen Kostümen & tanzender Gesellschaft!

Quelle: Chursächsische Veranstaltungs GmbH

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!