Lichtentanne – (AH) Der Zentrale Verkehrsunfalldienst Reichenbach ermittelt zu einen Verkehrsunfall, bei dem am Sonntagabend ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der 55-Jährige fuhr mit seinem Krad Ducati auf der Bundesstraße 173 von Reichenbach kommend in Richtung Lichtentanne. Nach seinen Angaben musste er kurz vor Altrottmannsdorf beim Befahren einer Doppelkurve einem silberfarbenen Pkw Skoda ausweichen, der gerade einen Traktor überholte. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in ein angrenzendes Getreidefeld. Er erlitt dadurch Verletzungen, die im Krankenhaus stationär behandelt werden mussten. An der Ducati entstand Sachschaden von 7.000 Euro. Der unbekannte Skoda-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!