Treuen/ Auerbach – (mn) Drei verletzte Personen sowie mehrere 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz zweier Verkehrsunfälle am Samstagnachmittag. Ein 51-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Toyota die Ortsverbindungsstraße zwischen Treuen und Herlasgrün. 500m vor der Anschlussstelle zur A72 geriet der Fahrzeugführer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Opel. Dieser streifte in der weiteren Folge einen Pkw Audi. Der 65-jährige Opelfahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht, der Unfallverursacher schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von 35.000 Euro. Zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall kam es im Auerbacher Ortsteil Brunn. Hier befuhr eine 57-jährige Motorradfahrerin die Schallerbachstraße in Richtung Auerbach. In einer Linkskurve verlor die Bikerin die Kontrolle über ihre Maschine, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Schwer verletzt wurde sie ins Krankenhaus verbracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!