Am Sonntagmorgen, gegen 5.45 Uhr, wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen in die Rathausstraße gerufen. Offenbar endete eine verbale Auseinandersetzung zwischen zehn bis fünfzehn Personen in Tätlichkeiten, wobei nach derzeitigen Erkenntnissen eine Frau (29) und zwei Männer (23, 39) leicht verletzt wurden. Die Umstände der Auseinandersetzung müssen noch ermittelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. (Wo)

 Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!