Plauen – (mn) Am späten Samstagabend kam es während der BenefizVeranstaltung „Summer in the City“ zu Streitigkeiten zwischen mehreren Jugendlichen. In der Folge sprühte ein bisher unbekannter ausländischer Jugendlicher unverhofft Pfefferspray in die Menge. Dabei wurden drei Personen im Alter von 18 bis 19 Jahren leicht verletzt und ambulant durch den Rettungsdienst behandelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!