Verstoß gegen das Tierschutzgesetz – Zeugen gesuchtRodewisch – (am) Auf einer Koppel an der Prießnitzstraße wurde in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmorgen ein Pferd vermutlich vergiftet. Dies erbrachte, nach jetzigen Erkenntnissen, die nachträgliche Untersuchung des Tieres. Die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550 sucht Zeugen, welche im genannten Tatzeitraum Personen oder Fahrzeuge nahe/an der Koppel wahrgenommen haben.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!