Schöneck – (as) Samstagfrüh, gegen 4:30 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit einem Pkw Mazda die Falkensteiner Straße (S 301) aus Richtung Schöneck in Richtung Falkenstein. Ca. zwei Kilometer nach dem Ortsausgangsschild kam er nach Durchfahren einer Rechtskurve, aus ungeklärter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich, streifte einen Baum und kam ca. 15 Meter weit im Wald zum Liegen. Der Fahrzeugführer verstarb noch am Unfallort und der 29-jährige Beifahrer wurde schwer verletzt. Es entsteht ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Die S 301 war bis 8:30 Uhr voll gesperrt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!