Revierbereich StollbergNiederdorf – Vandalen demolierten abgestelltes Auto/Zeugen gesucht() Wegen einer Panne hatte der Besitzer eines Pkw Audi seinen Wagen am Mittwochabend (14. Juni 2017) auf einem Feldweg an der Lichtensteiner Straße (gegenüber der Autobahnzufahrt Stollberg-Nord) abstellen müssen. Als er am gestrigen Donnerstagmittag (15. Juni 2017) sein Auto wieder abholen wollte, musste er feststellen, dass Unbekannte den Audi massiv beschädigt hatten. Alle Seitenscheiben waren eingeschlagen und in nahezu jedem Blechteil war eine Delle. Zudem wurde die Motorhaube zerkratzt und die Frontscheibe mit weißer Farbe besprüht. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 10.000 Euro.In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen und bittet um Hinweise. Wer hat in den Abend- oder Nachtstunden zum 15. Juni 2017 am beschriebenen Tatort Beobachtungen gemacht, die mit der Sachbeschädigung in Verbindung stehen könnten? Wer kann Angaben zu den Tätern und/oder ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Hinweisgeber können sich unter Telefon 037296 90-0 ans Polizeirevier Stollberg wenden.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!