Kleinkind macht erste FahrversucheSchöneck/Vogtl., OT Schilbach – (um) Am gestrigen Mittwochnachmittag nutze ein 4-jähriger Junge die Gelegenheit seiner Mutter den Fahrzeugschlüssel eines VW T4 zu stibitzen. Danach begab sich der Junge zum Fahrzeug und setzte sich hinein. Er löste die Bremse, rollte abschüssig etwa 50 Meter über eine Wiese und durchbrach eine Koniferenhecke des Nachbargrundstücks zum Birkenweg. Dort kam er unverletzt an einem Apfelbaum zum Stehen. Nun muss sich die Mutter mit dem Nachbarn über den entstandenen Schaden zivilrechtlich einigen.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!