Bad Elster/TI. Von Freitag, den 23. bis Sonntag, den 25. Juni findet zum 107. Mal das beliebte Brunnenfest Bad Elster als Kultur- und Volksfest in Sachsens traditionsreichsten Staatsbad statt. Im ganzen Stadtzentrum herrscht dann wieder buntes Treiben, es gibt Spiel und Spaß für Kinder sowie viele abwechslungsreiche Veranstaltungspunkte auf dem Festgelände mit verschiedensten kulinarischen Angeboten. Dieses über die Region hinaus bekannte Volksfest im prächtigen Ambiente der Bäderarchitektur inmitten der Königlichen Anlagen lässt Bad Elster damit an diesem Wochenende wieder zum Ausflugsziel Nummer 1 im Vogtland werden.

Als Veranstalter des größten Kultur- und Volksfestes im Vogtland agieren dabei die Chursächsische Veranstaltungs GmbH, die Stadt Bad Elster, die Sächsische Staatsbäder GmbH und der Tourismus- und Gewerbeverein Hand in Hand. „Als Bürgermeister der Stadt Bad Elster ist es mir ein Anliegen, dass unser Brunnenfest jedes Jahr Einwohner und Gäste gleichermaßen begeistert und unterhält“ erklärt Stadtoberhaupt Olaf Schlott und führt freudig weiter aus: „Dabei war es mir in Absprache mit den Mitveranstaltern auch in diesem Jahr wichtig, unser Stadtfest mit Programmpunkten für Kinder und Jugendliche sowie durch die Einbindung regionaler Angebote und populärer Showveranstaltungen als großes Familienfest zu präsentieren. Denn unser Bad Elster ist auch immer ein Treffpunkt aller Generationen, was mich ganz besonders freut!“ So gibt es neben der beliebten DJ-Partyveranstaltung in Kooperation mit dem „Glashaus Adorf“ am Samstagabend am Sonntag auch wieder eine Märchenaufführung in der KunstWandelhalle.

Höhepunkte des Brunnenfestes in Bad Elster sind in diesem Jahr ein feierliches Symphoniekonzert zu Ehren Telemanns am Freitag, der große Naturmarkt am Samstagvormittag oder die tanzbare Oldieparty mit Chris Andrews & The Golden Sixties Band am Samstagabend. Am Sonntag lädt Bad Elster dann nach einem Parkgottesdienst wieder zur großen Brunnenfest-Arena als bunter Unterhaltungs- und Performanceshow inklusive dem großen Abschlusskonzert mit den Volksmusiklieblingen der Schäfer auf dem Badeplatz. Abgerundet wird das Festwochenende am Sonntagabend mit einem barocken Konzert des Solo-Bläserquintetts der Sächsischen Staatskapelle Dresden im historischen König Albert Theater. Insgesamt gibt es an diesem Wochenende aber auch wieder jede Menge bunte Unterhaltung: Dazu zählt Folklore, Tango, Jazz, Tanzeinlagen und Konzerte von Ensembles aus der Musikregion Vogtland. Zusätzlich runden Programmpunkte wie Caféhausmusik in der KunstWandelhalle, Schach für Jedermann und ein bunter Kindertreff das traditionsreiche Volksfest des Heilbades ab. Das Brunnenfest in Bad Elster ist damit wieder ein glänzendes Ausflugsziel für die ganze Familie! Auskunft zum Gesamtprogramm sowie alle Infos: Touristinformation Bad Elster – 037437/ 53 900 – www.badelster.de

Das Gesamtprogramm online:

https://badelster.de/de/kultur-erleben/events-feste/brunnenfest.html

Quelle: Chursächsische Veranstaltungs GmbH

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!