Revierbereich AnnabergJöhstadt – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verstorben(1716) In der Annaberger Straße kam es am Dienstag, gegen 11 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer (43) noch am Unfallort verstarb. Der 43-Jährige befuhr mit seiner KTM die Annaberger Straße aus Richtung Jöhstadt in Richtung Königswalde. In Höhe der Zufahrt zum Gewerbegebiet fuhr ein Pkw Opel (Fahrerin: 33) in den fließenden Verkehr ein und wollte offenbar wenden. Dabei kollidierte der Opel mit der KTM. Die 33-Jährige wurde dadurch in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Der 43-Jährige wurde gegen einen stehenden Lkw MAN geschleudert. Er erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Im Einsatz waren neben einem Rettungshubschrauber auch Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die die Frau aus ihrem Fahrzeug befreiten. Anschließend brachte man sie in ein Krankenhaus. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von etwa5 000 Euro, am Motorrad in Höhe von rund 3 000 Euro. Die Unfallstelle war bis gegen 15 Uhr voll gesperrt.Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!