Gurtmuffel und Handynutzer im BlickPolizeidirektion Zwickau – (am) Die Polizeireviere und Inspektionen der PD Zwickau führen am 2. Juni, in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr, Schwerpunktkontrollen zum Thema „Handy/Gurt“ durch. Die Polizisten werden hierbei ein besonderes Augenmerk auf nicht angeschnallte Fahrzeugführer und Handynutzer am Steuer legen.Die Vorstellung, dass das Anlegen des Sicherheitsgurtes entbehrlich ist, ist nach wie vor ein Trugschluss. Dies belegen bereits zahlreiche Studien. Selbst bei geringen Geschwindigkeiten besteht hierbei ein überaus hohes Verletzungsrisiko. Ebenso ist es unerlässlich, dass sich auch die hinteren Passagiere in einem Fahrzeug anschnallen, denn nur der Gurt kann verhindern, dass die Wucht mit welcher ein Aufprall auf den Vordersitz stattfindet, abgefangen wird. Gleiches gilt (in Verbindung) für die Nutzung entsprechender Kindersitze in Fahrzeugen und dem damit einhergehenden Sicherheitsgedanken das Verletzungsrisiko bei einem Unfall zu minimieren.Oftmals wird auch die Gefahr, die die Nutzung eines Handys als Fahrzeugführer mit sich bringt sehr stark unterschätzt. Dies stellt eine enorm hohe Ablenkung dar und lässt die Aufmerksamkeit, die sonst dem Straßenverkehr gewidmet werden sollte, nahezu komplett verschwinden. So verschlechtern sich u. a. die Spurhaltung, die Geschwindigkeit kann außer Kontrolle geraten, der Abstand zum Vordermann ebenso, ganz zu schweigen von der Gefährdung noch weiterer Verkehrsteilnehmer, wie zum Beispiel die Fahrbahn querende Fußgänger. Dieses vermeintliche „blinde Fahren“ während der Handynutzung kann daher zu schweren Unfällen und damit verbundenen schwerwiegenden Unfallfolgen führen.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!