Treuen – (hje) Bei einem Brand in einem Seniorenwohnheim am Kastanienweg in Treuen wurden am Montagabend sechs Heimbewohner verletzt. Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es in der 3. Etage des Hauses, im Bereich eines Herdes im Küchenraum, zum Brandausbruch. Sechs Bewohner im Alter von 31 bis 91 Jahren wurden u. a. mit Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser gebracht und dort stationär aufgenommen. Weitere 48 Bewohner wurden zeitweilig evakuiert. Nach dem Abschluss der Löschmaßnahmen konnte das Heim, bis auf zwei Zimmer, gegen 22:15 Uhr wieder bezogen werden. Der Brandschaden beträgt ca. 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!