Am Donnerstag, 1. Juni 2017 feiert Zwickau den Internationalen Kindertag. Unter dem Motto „Natur auf der Spur“ laden die kommunalen Kinder- und Jugendeinrichtungen gemeinsam mit Einrichtungen in freier Trägerschaft und vielen Stadtteilpartnern zu verschiedenen Unterhaltungs- und Mitmachangeboten in die Innenstadt, nach  Eckersbach, Neuplanitz und Marienthal ein.

Kinder, Eltern, Großeltern und Gäste können sich auf reichlich Unterhaltung und jede Menge bunte und lustige Spiel-, Sport, Kreativ- und Schminkangebote freuen.

Das Motto des Kindertages „Natur auf der Spur“ wird sich nicht nur in einigen Angeboten wiederfinden, sondern ist auch der Name eines stadtteilverbindenden Quiz, bei dem allen Teilnehmern Preise winken.

Und auch fürs leibliche Wohl ist wieder gesorgt. Für die kleinen Akteure und großen Begleiter gibt’s überall heiße, kalte, herzhafte und süße Stärkungen.

Kostenfrei mit Bus und Bahn

Wie in den Vorjahren können am 1. Juni 2017 anlässlich des Internationalen Kindertages wieder alle Kinder bis einschließlich 15. Geburtstag im gesamten Liniennetz der Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau ganztägig kostenfrei mit den Straßenbahnen und Bussen fahren.

 

Die einzelnen Feste zum Kindertag im Überblick:

Stadtzentrum

Hauptstraße

14 bis 18 Uhr

Angebote:     Erbsenbahn, Entenrennen, Monsterbasteln, Verkehrswacht, Kinderschminken, Ballonmodellierer, Hüpfburg u.v.m., Roster, Buletten, Zuckerwatte und Popcorn

Höhepunkt:    16 Uhr Kindermodenschau (neben dem City Point)

17.30 Uhr Verlosung Quiz am Jugendcafé „City Point“

Eckersbach

Kinder- und Jugendcafé „Atlantis“, Komarowstraße 50

15 bis 18 Uhr

Angebote:     Dschungel-Hüpfburg, Reiten, Glücksrad, Kreativangebote, Sport und Spiel, Trampolin, Kuchenbasar, Kaffeespezialitäten, Vitamin -und Saftbar, Getränke, Eis und Leckeres vom Grill

Bühnenprogramm durch Püschmann Entertainment „Hits für Kids“

Höhepunkt:    17.45 Uhr Glücksfee verlost Preise zum Quiz

 

Neuplanitz

Außengelände Fucik –und Adam-Ries Schule (Schlechtwettervariante Turnhalle Fucikschule)

14 bis 18 Uhr

Angebote:     Stadtteilübergreifendes Quiz, Schminken, Haarzöpfe flechten, Kugeldart, Glücksrad, Curling, Kinderkegelbahn, Torwandschießen, Kreativangebote, Spielbus mit Hüpfburg und Rollenrutsche, Kuchenbasar, Grillstand, Eismobil

Bühnenprogramm mit den Chören der Schulen

Höhepunkt:    16.30 Uhr Zaubershow

Marienthal

Freizeitzentrum Marienthal, Marienthaler Straße 120

15 bis 18 Uhr

Angebote:     Naturquiz, Kräutergarten, Streichelzoo, Wasserspiele, Hüpfburg, ADAC-Fahrradparcours, Kinderpreiskegeln, Drainage-Jonglage, Goldwäsche, Minigolf, Kinderschminken, Tattoo, Kreativmitmachangebote, Tombola, Fotostation, Familiencafé, Grill- und Eisstand, u.v.m.

Bühnenprogramm, Zaubershow + Ballonmodellieren

* * * * *

Mini Zwickau – Eine Spielstadt: Anmeldungen ab 1. Juni möglich

Für einen super Start in die schulfreie Zeit wird auch 2017 wieder „Mini Zwickau – Eine Spielstadt“ sorgen. Von Montag, 26. Juni bis Freitag, 7. Juli 2017 öffnet die Spielstadt montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr ihre Tore, um Kindern im Alter von 7 bis 14 Jahren reichlich Raum für Spiel, Spaß und Aktionen zu bieten. In „Mini Zwickau“ werden sie zu Bürgern, können ihre Stadt verwalten, Waren produzieren, Politik machen und das Leben der Erwachsenen nachahmen.

Wer bei „Mini Zwickau – Eine Spielstadt“ dabei sein möchte, kann sich schon am 1. Juni im Rahmen der o. g. Kindertagfeste seinen Platz sichern!

Danach sind Anmeldungen bis zum Freitag, 23. Juni in den folgenden Kinder- und Jugendfreizeitstätten möglich:

  • Kinder- und Jugendfreizeitstätte „City Point/Spielhaus“, Hauptstraße 44, Telefon 0375 835046
  • Kinder- und Jugendcafé Atlantis, Komarowstraße 50, Telefon 0375 474383
  • Freizeitzentrum Marienthal, Marienthaler Straße 120, Telefon 0375 56089980
  • Jugendclub „Airport“, Neuplanitzer Straße 125, Telefon 0375 295837
  • Spielmobil Ferdi, Telefon 0375 5950694

… oder ab Montag, 26. Juni direkt in der Spielstadt.

Quelle / Fotos / Logo:Stadt Zwickau/JC Atlantis

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!