Lichtenstein – (ak) Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer verursachte am Dienstagvormittag einen schweren Unfall. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Er befuhr mit seinem Mazda den Kupferberg und bog auf die Chemnitzer Straße ab. Hier stieß er mit dem Seat einer 56-Jährigen zusammen. Die Frau sowie die Beifahrerin (59) des Mazda wurden anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden von 30.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!