Zwickau OT Weißenborn – (ahu) Am Sonntagnachmittag kam es auf der Crimmitschauer Straße (S 290) zu einem Unfall mit einem Quad „Eglmotor“. Ein 53-Jähriger kam aus Richtung Crimmitschau. In einer Rechtskurve kam er auf Grund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Dadurch wurde er vom Quad geschleudert und kollidierte mit einem Verkehrsschild. Sein Gefährt rollte weiter und blieb im Seitengraben in Nähe des Bachlaufes stecken. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Höhe der Schäden wird mit insgesamt 2.300 Euro angegeben.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!