Plauen OT Reißiger Vorstadt– (ahu) Am Sonntagvormittag, gegen 09:15, wurde eine Laube in einer Gartenanlage an der Chamissostraße Raub von Flammen. Eine weitere Laube wurde teilweise durch Feuer beschädigt. Auf bisher ungeklärte Art und Weise wurden diese in Brand gesetzt. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnten zwei jugendliche Tatverdächtige (m/16 und w/16) in Tatortnähe gestellt werden. Bei ihrer Festnahme waren sie sehr aggressiv und mussten fixiert werden. Gegen sie wird wegen Brandstiftung ermittelt. Der 16-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Weitere Maßnahmen folgen am Montag. Der Brand wurde durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr Plauen und der Freiwilligen Feuerwehr Plauen-Mitte gelöscht. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlung aufgenommen. Die Schadenshöhe muss noch ermittelt werden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!