Unfall zwischen Funkstreifenwagen und SuzukiCrimmitschau – (am) Zu einem Unfall zwischen einem Polizeifahrzeug (VW Golf) und einem Pkw kam es am Sonntag, gegen 8:40 Uhr auf der Kreuzung Lindenstraße/Westbergstraße. Im Rahmen einer Verfolgungsfahrt stieß der Funkstreifenwagen (Fahrer 40), welcher mit Blaulicht und Sondersignal auf der Lindenstraße (Richtung Westbergstraße) unterwegs war, mit dem vorfahrtberechtigten Suzuki (Fahrerin 23) zusammen. Die 23-Jährige wollte die Kreuzung, der Westbergstraße folgend, überqueren. Der durch das Polizeifahrzeug verfolgte Pkw konnte entkommen. Dessen Fahrer hatte sich in mehrfach verkehrsgefährdender Weise im Stadtgebiet fortbewegt, Passanten gefährdet und war mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren. Die Suzuki-Fahrerin wurde beim Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!