BAB 72 – AutobahnpolizeirevierBrennender SattelzugBAB 72 – (am) In der Nacht zum Montag, gegen 2:30 Uhr kam es auf der Autobahn 72 in Richtung Hof, in Höhe der Anschlussstelle Pirk, zum Brand eines polnischen Sattelzuges MAN. Nach bisherigen Erkenntnissen soll das Feuer im Motorraum ausgebrochen sein und griff folglich auf den ganzen Sattelzug über, welcher Kunststoffgranulat (24 Tonnen) geladen hatte. Die Feuerwehren aus Oelsnitz, Weischlitz und Plauen waren im Einsatz. Der polnische Fahrer (39) wurde glücklicherweise nicht verletzt. Die Autobahn musste bis ca. 8:15 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Plauen Süd und Pirk, voll gesperrt werden. Anschließend wurde der Verkehr auf dem linken Fahrstreifen vorbeigeleitet. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt. Zur Brandursache wird ermittelt.AuffahrunfallBAB 72 – (am) Aufgrund von Rückstau bezüglich eines brennenden Sattelzuges kam es am Montag, gegen 8:40 Uhr auf der Autobahn 72, Richtung Hof, in Höhe der Anschlussstelle Pirk zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Sachschaden: ca. 1.500 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!