Zwickau – (ak) Nach einem Hinweis konnten am Freitagabend zwei von drei Laden-dieben gestellt werden. Zwei Zeugen waren die drei Personen aufgefallen. Sie kamen mehrfach aus Richtung der Innenstadt und legten diverse Kleidungsgegenstände in ein Gebüsch am Tatjana-Lietz-Weg. Danach nahmen die Diebe die Gegenstände wieder an sich und liefen zum Schwanenteich. Hier entfernten sie die Etiketten. Die Zeugen hatten die Flüchtigen verfolgt und deren Standort der Polizei mitgeteilt. Auf der Bahn-hofstraße klickten bei zwei Tätern die Handschellen. Dem Dritten gelang die Flucht. Die Männer (19/33) aus Libyen und Marokko hatten Waren im Wert von über 900 Euro bei sich. Beide sind der Polizei nicht unbekannt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!