Mopedfahrer bei Vorfahrtsverletzung leicht verletztWerdau – (ow) Am Dienstagnachmittag kam es an der Kreuzung Gerhard-Weck-Straße/Theodor-Körner-Straße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad, wobei der Kleinkraftradfahrer (17) leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 3.200 Euro.Kurz vor 15 Uhr war eine 36-Jährige mit ihrem Pkw Hyundai auf der Gerhard-Weck-Straße aus Richtung Gneisenaustraße unterwegs. An der Kreuzung zur Theodor-Körner-Straße missachtete sie die Vorfahrt des von links kommenden 17-Jährigen auf seinem Simson. Trotz Bremsens und versuchtem Ausweichmanöver konnte dieser den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Seine dabei erlittenen Verletzungen wurden anschließend ambulant im Werdauer Klinikum behandelt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!