Auerbach – (mn) Richtig reagiert haben zwei Schülerinnen des Goethe-Gymnasiums in der Bertolt-Brecht-Straße. Am Diensttagnachmittag bemerkten die Beiden einen brennenden Schülerspind und alarmierten umgehend die Schulleitung. Das Feuer im Kellergeschoß konnte mittels Feuerlöscher schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Kameraden der Feuerwehr führten im Anschluss noch Restlöscharbeiten durch. Durch das schnelle Reagierten der Schülerinnen konnte Schlimmeres verhindert werden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war das Gebäude bereits evakuiert. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zur Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!