Mitarbeiter der Stadtverwaltung riefen am Montagmorgen die Polizei zu Hilfe. Der Grund dafür waren Einbrecher, die in der Nacht zuvor ersten Erkenntnissen zufolge durch ein Kellerfenster ins Rathaus in der Straße der Einheit eingebrochen waren. Die unbekannten Täter durchsuchten mehrere Räume im Amtsgebäude, stahlen letztlich eine Registrierkasse aus der Kantine. Der Gesamtschaden wird auf rund 2 000 Euro geschätzt. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!