Eigentümer zu mutmaßlichem Diebesgut gesuchtFalkenstein – (ow) Wie bereits berichtet hat die Polizei bei einem 38-jährigen Falkensteiner am Abend des 20. April mutmaßliches Diebesgut gefunden und sichergestellt. Nun ist die Auerbacher Polizei auf der Suche nach den rechtmäßigen Eigentümern. Sichergestellt wurden u. a. zwei Werkzeugkoffer „Makita“ mit jeweils einem Akkuschrauber, zwei Akkus und einem Ladegerät. Der eine der beiden Werkzeugkoffer trägt den handschriftlichen Namenszug „Beier“ und hat einen teilweise durchgescheuerten Boden.Wer erkennt sein Eigentum wieder? Die von den Diebstählen Geschädigten und sonstige Hinweisgeber wenden sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/2550.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!