Zwickau – (AH) Am Freitag kurz vor 22 Uhr wurde die Polizei zu einem lautstarken Streit in einem Wohnhaus in der Werdauer Straße gerufen. Bei der Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern wurden verschiedene Gegenstände aus dem Fenster der Wohnung geworfen. Porzellan und diverser Hausrat verteilten sich auf drei der vier Fahrstreifen. Um eine Gefährdung für Fußgänger- und Fahrverkehr auszuschließen, wurde die Werdauer Straße zwischen Jogichesstraße und Fröbelstraße kurzzeitig gesperrt. Die Feuerwehr musste anrücken, um die Fahrbahn zu räumen.Das Polizeirevier Zwickau sucht Zeugen des Geschehens und Personen, die die gefährdet oder gar geschädigt wurden; Telefon 0375/44580.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!