Oelsnitz/Vogtl. – (rl) Ein Anwohner der Oberen Kirchstraße bemerkte am Mittwochabend eine Person, die zwischen den Türmen, auf dem Dach der St. Jakobi Kirche saß und benachrichtigte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, befand sich der 21-jährige Dachkletterer wieder auf der Straße und wurde überprüft. Bei der Kontrolle des leicht angetrunkenen Mannes, der über ein Gerüst auf das Kirchendach gelangte, wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel gefunden. Er wird sich nun wegen Hausfriedensbruch und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!