Ellefeld – (um) Beamte des Polizeireviers Auerbach kontrollierten kurz nach Mitternacht auf der Hohofener Straße den 19-jährigen Fahrzeugführer eines Pkw Skoda. Dieser befuhr zuvor die B 169 in Richtung Auerbach. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest verlief auf Amphetamine positiv. Es folgte eine freiwillige Blutentnahme in einem Krankenhaus, sowie eine Anzeige wegen des Fahrens unter Betäubungsmittel. Im Fahrzeug befanden sich noch zwei weitere Personen, eine 28-jährige weibliche und eine 26-jährige männliche Person. Diese wurden ebenfalls einer Kontrolle unterzogen, dabei wurden  ebenfalls Drogen aufgefunden, welche sichergestellt wurden. Gegen beide wurde ein Verfahren wegen des Besitzes eröffnet.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!