Falkenstein, OT. Trieb/ Vogtl. – (mn) Am Samstagmittag folgten die Beamten einem Zeugenhinweis und kontrollierten am Winkel einen 52-jährigen Fahrzeugführer. Schon zu Beginn der Kontrolle räumte dieser ein, dass sein Führerschein bereits eingezogen ist. Die am Pkw VW Polo angebrachten Kurzzeitkennzeichen hatten bereits ihre Gültigkeit verloren und wurden zudem noch am Vortag entwendet. Um die ganze Sache abzurunden wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,56 Promille. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Die Kurzzeitkennzeichen wurden dem Eigentümer übergeben.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!