Zwickau – (um) Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es gegen Mitternacht im Bereich der Nordvorstadt. Zwei junge Männer, 20 und 23- jährig, befanden sich im Bereich Leipziger Straße Ecke Schlachthofstraße. Plötzlich kam ein schwarzer PKW gefahren, vier Personen stiegen aus und beschimpften die späteren Geschädigten als „besoffene Schweine“. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um einen BMW oder Mercedes handeln. Nun schlugen die Unbekannten auf die beiden gemeinschaftlich ein, wobei beide leichte Verletzungen ohne ärztliche Behandlung im Gesicht davon trugen. Die Personen stiegen wieder ein und entfernten sich in Richtung Schlachthofstraße. Das Polizeirevier Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 0375-44580.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!