Vogtlandkreis – Polizeirevier PlauenBrand einer FahrzeughallePlauen – (wh) In der Nacht zum Karfreitag kam es in der Güterstraße zum Brand einer Fahrzeughalle eines Transportunternehmens. Die etwa 80 m² große Halle brannte völlig aus. In der Halle befanden sich unter anderem ein Gabelstapler und ein geschlossener Anhänger. Diese wurden durch den Brand zerstört. Auf dem Gelände befand sich ein weiterer Transporter, welcher ebenfalls beschädigt wurde. Der Gesamtschaden beträgt etwa 35.000 Euro. Die Brandmeldung erreichte kurz vor 4 Uhr die Polizei und die Feuerwehr. Mehrere Anwohner hatten Explosionsgeräusche wahrgenommen und den Brand der Halle dann bemerkt. Gegen 5 Uhr hatte die Plauener Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Der Gabelstapler, welcher sich in der Halle befand, war mit Gas betrieben. Zur Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei ermittelt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!