In die Leipziger Straße rief man die Polizei am Mittwoch, gegen 18.10 Uhr. Dort hatte man nach Angaben der Anruferin ein Fenster (2 Meter x 2 Meter) eines Cafes beschossen, das dabei beschädigt wurde. Im Raum sollen sich zu diesem Zeitpunkt 10 bis 15 Personen aufgehalten haben. Die eintreffenden Beamten stellten ein wenige Zentimeter großes Loch in der äußeren Scheibe des Fensters fest. Ein Tatmittel (Projektil, Stein, o.ä.) wurde vor Ort nicht aufgefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum möglichen Tathergang und Tatmittel aufgenommen. (SR)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!