ERNEUERUNG TRINKWASSERLEITUNG ÜBER HEINRICH-BRAUN-STRAßE – TEILBEREICH VOLL GESPERRTSeit einiger Zeit besteht in der Waldstraße, aus Richtung Tiergehege kommend, vor der Heinrich-Braun-Straße, eine Straßensperrung. Der Grund ist ein Schaden an der Trinkwasserleitung. Nach umfangreichen Bauvorbereitungen kann heute, 5. April 2017 gegen Mittag mit der notwendigen Erneuerung der Trinkwasserleitung über die Heinrich-Braun-Straße hinweg begonnen werden. In diesem Zusammenhang muss die Heinrich-Braun-Straße zwischen Waldstraße und Martin-Hoop-Weg (Karl-Keil-Straße) für ca. 14 Tage voll gesperrt werden.Die bisherige Verkehrsregelung in der Waldstraße aus Richtung Tiergehege kommend wird nun umgedreht, d.h. von der Waldstraße kann aus Richtung Tiergehege kommend nicht mehr auf die Heinrich-Braun-Straße aufgefahren werden. Die Umleitung von und zur Karl-Keil-Straße wird über die östliche Waldstraße geführt. In den Einmündungsbereichen Heinrich-Braun-Straße/Waldstraße und Waldstraße/Karl-Keil-Straße/Marinethaler Straße regeln mobile Ampelanlagen den Verkehr.Die Bushaltestellen, die sich auf der Heinrich-Braun-Straße im Wartebereich der Ampelanlage befinden, werden für die Zeit der Baumaßnahme ortsnah verlegt.Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass rund um den beschriebenen Bau- und Umleitungsbereich zeitweise mit Stau zu rechnen ist.Quelle: Presse- und OberbürgermeisterbüroStadtverwaltung ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!