Glauchau – (ahu) Am Montagabend, kurz nach 18:30 Uhr ereignete sich auf der Meeraner Straße (S 288) ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten. Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Renault R 19 in Richtung Meerane. Kurz nach dem Ortsausgang kam er beim Durchfahren einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 21-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls kam der Golf von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Beide Fahrer sowie die drei Insassen (m/25, 27,35) des VW wurden schwer verletzt in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt 11.000 Euro. Die Straße war bis 22 Uhr voll gesperrt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!