Die Rallye de France-Tour de Corse 2016 hat sich von einem Herbsttag bis zum Frühling bewegt, und während die Organisatoren sich entschieden haben, einen sehr ähnlichen Weg zu führen, nachdem sie erstmals im vergangenen Jahr stattgefunden hat, kann der Umzug Veränderungen der Wettbewerbsbedingungen mitsich birngen.Der Weg erinnert an die Tour de Corse von vergangenen Tagen und nimmt in engen und unerbittlich verdrehten Bergstraßen über die Insel ihren Lauf. Schleifender Asphalt ist hart für die Reifen und die Bedingungen können sich oft in den Bergen verändern, wobei hohe Bedeutung der Route Note Crews im Bezug auf die Wettervorhersagen zukommt, um so vorher zu sehen, mit welchen Bedingungen die Teams dann konfrontiert werden.In diesem Jahr beherbergt die Rally de France auch die Eröffnungsrunde der New-Look-Sechs-Runden-FIA Junior WRC-Meisterschaft. Die Jugendlichen, die sich auf der Weltbühne präsentieren wollen, werden in diesem Jahr in identischer Fiesta R2-Maschinerie konkurrieren und eine veränderte Punktevergabe werden wir sehen. Bild: Quelle: FIAQuelle Bericht: FIA/Kai Schaub-Schäfer für Hit-TV.eu

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!