Zwickau, OT Oberrothenbach – (AH) Am Freitag gegen 22:45 Uhr wurde in der Industriestraße die Fahrerin eines Pkw Opel einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch im Atem der 28-jährigen Lettin festgestellt. Bei einem Test wurden 1,28 Promille registriert. Einen gültigen Führerschein konnte die Frau nicht vorweisen. Sie zeigte den Beamten lediglich eine Bescheinigung einer lettischen Fahrschule.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!