Am 13. Februar 2017 fand man eine zirka fünfjährige Schäferhündin festgebunden an einem Zaun in der Hauptstraße. Offenbar hatte man die Hündin dort ausgesetzt. Da die bisherigen Ermittlungen zum/r Besitzer/-in des Hundes erfolglos verliefen, bittet die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach dem unbekannten Frauchen bzw. Herrchen der Schäferhündin.Hinweise nimmt das Polizeirevier in Aue unter Telefon 03771 12-0 entgegen. Die Hündin ist zurzeit in einem Tierheim untergebracht. (Wo)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!