Zwickau – (wh) Ein PKW Peugeot fuhr Dienstagabend auf der Werdauer Straße stadteinwärts und kam nach der Kreuzung Kopernikusstraße nach links von der Fahrbahn ab. Er fuhr über den Gehweg, stieß gegen eine Hauswand und gegen einen Werbeträger. Der 77-jährige Fahrer war an der Unfallstelle bewusstlos und musste bereits vor Ort durch die Rettungskräfte medizinisch versorgt werden. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Die 77-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen, welche ambulant behandelt wurden. Der entstandene Sachschaden beträgt 6.500 Euro. Zur Bergung des Fahrzeuges kamen ein Abschleppdienst und die Feuerwehr zum Einsatz. Plötzlich eintretende gesundheitliche Probleme beim Fahrer führten zu diesem Verkehrsunfall.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!