Muldenhammer, OT Hammerbrücke – (hs) Ein 36-Jähriger hatte am Montagnachmittag auf der Tannenbergsthaler Straße die Kontrolle über seinen Skoda verloren. Beim Überfahren eines Verkehrszeichenträgers überschlug sich sein Auto, kam auf den Rädern wieder zum Stehen und verschwand von der Unfallstelle. Kurze Zeit später wurde das verbeulte Fahrzeug in einer Garage entdeckt und der Fahrer in seiner Wohnung angetroffen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,18 Promille. Eine Blutuntersuchung muss nun klären, ob der junge Mann vorher unter Alkoholeinwirkung am Steuer saß. Sachschaden war in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden, verletzt wurde niemand.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!