Alkohol am Steuer in Reichenbach/V.

Alkohol am Steuer in Reichenbach/V.

Reichenbach/V. – (sw) Ein 21-jähriger Fahrer eines Pkw VW wurde am Sonntagmorgen auf der Reichsstraße durch Polizeibeamte kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab 1,14 Promille. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus und die Sicherstellung des Führerscheines.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Alkohol am Steuer in Reichenbach/V. 1
Verkehrsunfall mit unangepasster Geschwindigkeit in Neukirchen/Pleiße

Verkehrsunfall mit unangepasster Geschwindigkeit in Neukirchen/Pleiße

Neukirchen/Pleiße – (sw) Am Samstag gegen 17:10 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit einem Pkw Opel die Mannichswalder Straße. Er kam aus Richtung Langenreinsdorf. In einer Rechtskurve verlor er die Gewalt über das Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 500 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Verkehrsunfall mit unangepasster Geschwindigkeit in Neukirchen/Pleiße 3
Fahren unter Drogeneinfluss in Meerane

Fahren unter Drogeneinfluss in Meerane

Meerane – (sw) Am Sonntagmorgen stellten auf der Moritz-Ostwalt-Straße Polizeibeamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 19-jährigen Fahrer eines Pkw Opel fest, welcher unter Einfluss von Drogen stand. Ein Vortest ergab Hinweise auf den Konsum von Amphetamine und Cannabis. Eine Blutentnahme im Krankenhaus folgte und wird demnächst Gewissheit bringen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Fahren unter Drogeneinfluss in Meerane 5
Einbruch in Einfamilienhaus in Zwickau

Einbruch in Einfamilienhaus in Zwickau

Zwickau – (sw) Unbekannte drangen in der Ludwig-Renn-Straße in der Zeit zwischen Donnerstagabend und Samstagmittag in ein Einfamilienhaus ein. Das gesamte Wohnhaus wurde während der Abwesenheit des Besitzers durchsucht und ein Handy entwendet. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 4284480 entgegen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Einbruch in Einfamilienhaus in Zwickau 7
Eskalation im Streit Pecher?

Eskalation im Streit Pecher?

Waltraud Pecher staunte am heutigen Vormittag nicht schlecht, als sie zu Ihrer Gaststätte „Zum Fernblick“ in Zwickau kam. In einer mehreren Meter hohen Dekopuppe vor dem Restaurant steckte eine Art Machete.

Wer diesen Gegenstand in die Puppe gesteckt hat und mit welchem Hintergrund ist derzeit unbekannt.

Waltraud Pecher, war in den letzten Wochen Thema in diversen Medien. Grund ist ein Prozess, den ihr Sohn der SPD Landtagsabgeordnete und Bundestagsdirektkandidat Mario Pecher, gegen sie führte. In diesem ging es um die Gaststätte.

Ob die Tat in einem Zusammenhang dazu steht, muss die Polizei ermitteln, Frau Pecher will Anzeige erstatten.

Quelle: Hit-TV.eu

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Eskalation im Streit Pecher? 9