Chemnitz Stadtzentrum – Frauen sexuell belästigt/Zwei Tatverdächtige gestellt(704) Am Donnerstagabend wurden zwei Frauen im Bereich der Zentralhaltestelle sexuell belästigt. Gegen 21.30 Uhr hatte ein Mann eine 45-jährige Frau angesprochenund festgehalten. Die Frau riss sich los und machte Passanten auf die Situation aufmerksam, woraufhin sich der Unbekannte vorerst entfernte. Allerdings kehrte erwenig später zurück und küsste die Frau gegen ihren Willen. Die 45-Jährige wehrte sich dagegen, sah dann ein Polizeifahrzeug und ging zu den Beamten, um den Vorfallanzuzeigen. Kurz darauf konnte ein 31-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Am Abend ist zudem gegen 21.45 Uhr eine 23-Jährige von einem Mann unsittlichberührt und geküsst worden. Einen Tatverdächtigen (18) konnten eingesetzte Polizisten kurz darauf stellen. Die Polizei hat in beiden Fällen Ermittlungen gegen diemutmaßlichen Täter aufgenommen.Quelle. PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!