Eingebrochen

Zwickau – (am) Einbrecher waren in der Zeit von Samstag, 18 Uhr bis Sonntag, 8 Uhr in einer Begegnungsstätte an der Kosmonautenstraße zugange. Sie durchwühlten Schränke und stahlen Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf knapp 50 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Kompletträder im Gesamtwert von 4.000 Euro entwendet

Werdau, OT Langenhessen – (am) In der Zeit von Samstag, 19 Uhr bis Sonntag, 9:30 Uhr stahlen Unbekannte von einem Firmengelände an der Crimmitschauer Straße zwölf Kompletträder. Die Räder demontierten die Diebe von drei Fahrzeugen. Die Autos wurden auf Ziegelsteinen zurückgelassen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Versuchter Einbruch

Werdau, OT Leubnitz – (am) Einbrecher machten sich über das Wochenende an der Tür einer Verkaufsfiliale an der Greizer Straße zu schaffen. In das Geschäft gelangten die Täter nicht, richteten aber einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro an.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Diebstahl

Limbach-Oberfrohna – (am) Unbekannte gelangten in ein zurzeit unbewohntes Sanierungsobjekt in der Frohnbachstraße. Hier entwendeten sie eine Waschmaschine, einen Trockner, einen Badezimmerschrank, eine Heizlampe sowie verschiedene Werkzeuge. Der entstandene Stehlschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen Ende Dezember und dem 14. Februar. Der Geschädigte war letztmalig zu Weihnachten im Objekt, wobei noch alles in Ordnung gewesen ist.Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Einbrecher unterwegs

Limbach-Oberfrohna, OT Kändler – (am) Einbrecher verschafften sich in der Zeit von Sonntag, 20:30 Uhr bis Montag, 6:30 Uhr Zugang in Büro- und Firmenräume an der Hauptstraße. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und stahlen u. a. Computertechnik sowie Bargeld. Stehl- und Sachschaden könnten momentan noch nicht beziffert werden. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!