Fahren unter Drogeneinfluss und Drogenbesitz in Fraureuth

Fahren unter Drogeneinfluss und Drogenbesitz in Fraureuth

Fraureuth – (am) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppte am Samstag, gegen 20 Uhr eine Polizeistreife einen Honda-Fahrer (19) auf der Hauptstraße. Da der junge Mann drogentypische Ausfallerscheinungen hatte, aber einen Drogenvortest ablehnte, wurde er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Durchsuchung es Honda-Fahrers fanden die Polizisten eine pulverähnliche Substanz, vermutlich Crystal. Eine Anzeige wurde aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Fahren unter Drogeneinfluss und Drogenbesitz in Fraureuth 1
Seifenspender angezündet in Lichtenstein

Seifenspender angezündet in Lichtenstein

Lichtenstein – (am) In der Zeit von Freitagmorgen bis Montagmorgen haben Unbekannte in der öffentlichen Damentoilette am Seminarplatz einen Seifenspender angezündet und dadurch die Toilette verrußt, so dass diese gesperrt werden musste. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Seifenspender angezündet in Lichtenstein 3
Einbruch und Diebstahl im Bereich Zwickau

Einbruch und Diebstahl im Bereich Zwickau

Eingebrochen

Zwickau – (am) Einbrecher waren in der Zeit von Samstag, 18 Uhr bis Sonntag, 8 Uhr in einer Begegnungsstätte an der Kosmonautenstraße zugange. Sie durchwühlten Schränke und stahlen Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf knapp 50 Euro.Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Kompletträder im Gesamtwert von 4.000 Euro entwendet

Werdau, OT Langenhessen – (am) In der Zeit von Samstag, 19 Uhr bis Sonntag, 9:30 Uhr stahlen Unbekannte von einem Firmengelände an der Crimmitschauer Straße zwölf Kompletträder. Die Räder demontierten die Diebe von drei Fahrzeugen. Die Autos wurden auf Ziegelsteinen zurückgelassen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Versuchter Einbruch

Werdau, OT Leubnitz – (am) Einbrecher machten sich über das Wochenende an der Tür einer Verkaufsfiliale an der Greizer Straße zu schaffen. In das Geschäft gelangten die Täter nicht, richteten aber einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro an.Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Diebstahl

Limbach-Oberfrohna – (am) Unbekannte gelangten in ein zurzeit unbewohntes Sanierungsobjekt in der Frohnbachstraße. Hier entwendeten sie eine Waschmaschine, einen Trockner, einen Badezimmerschrank, eine Heizlampe sowie verschiedene Werkzeuge. Der entstandene Stehlschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen Ende Dezember und dem 14. Februar. Der Geschädigte war letztmalig zu Weihnachten im Objekt, wobei noch alles in Ordnung gewesen ist.Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Einbrecher unterwegs

Limbach-Oberfrohna, OT Kändler – (am) Einbrecher verschafften sich in der Zeit von Sonntag, 20:30 Uhr bis Montag, 6:30 Uhr Zugang in Büro- und Firmenräume an der Hauptstraße. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und stahlen u. a. Computertechnik sowie Bargeld. Stehl- und Sachschaden könnten momentan noch nicht beziffert werden. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Einbruch und Diebstahl im Bereich Zwickau 5
Im BiZ geht’s um Laufbahnen im Öffentlichen Dienst

Im BiZ geht’s um Laufbahnen im Öffentlichen Dienst

Am Dienstag, 14. März, geht es im Berufsinformationszentrum der Zwickauer Arbeitsagentur um Ausbildungen im Öffentlichen Dienst. Ein Berufsberater und eine Vertreterin der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen stellen um 16 Uhr in der Pölbitzer Straße 9a die Ausbildungen in der Laufbahnebene des gehobenen Dienstes vor. Interessierte Jugendliche bekommen Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsangeboten, zur Bewerbungsfrist, zum Auswahlverfahren für den Studienbeginn 2018, zu Studienablauf und -inhalt, den Abschlüssen sowie den späteren Einsatzmöglichkeiten.

Quelle: Agentur für Arbeit Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Im BiZ geht’s um Laufbahnen im Öffentlichen Dienst 7
Lauter-Bernsbach/OT Lauter – Unbekannter ging auf Teenager los

Lauter-Bernsbach/OT Lauter – Unbekannter ging auf Teenager los

Ein bislang Unbekannter ging am Sonntagmittag, gegen 12.50 Uhr, zunächst verbal in der Bahnhofstraße auf einen 17-Jährigen los. Anschließend schlug der Unbekannte auf den Teenager ein, schubste ihn zu Boden und trat zudem auf ihn ein. Das Opfer wurde zumindest leicht verletzt. Der Täter flüchtete, als sich ein Pkw dem Tatort näherte. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Lauter-Bernsbach/OT Lauter – Unbekannter ging auf Teenager los 9