Reichenbach – (AH) Am Dienstag kurz nach 18 Uhr kam es in einem Einkaufsmarkt in der Goethestraße zu einem Raubdelikt. Ein zunächst unbekannter Mann hatte sich verschiedene Kosmetikartikel aus der Verpackung genommen und in seine Jackentasche gesteckt. An der Kasse bezahlte er aber nur einen anderen, kleinen Teil seines Einkaufs. Als er von der Ladendetektivin daraufhin angesprochen wurde, reagierte er sofort aggressiv und schubste sie zur Seite. Als sie ihn am Verlassen des Marktes hindern wollte, schlug er ihr mit der Hand ins Gesicht und flüchtete. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Tatortbereichsfahndung konnte anhand der Täterbeschreibung der Dieb im Stadtgebiet festgestellt werden. Der 30 Jahre alte Mann ist den Beamten bereits wegen verschiedener Delikte bekannt. Nun muss er sich wegen räuberischen Diebstahls verantworten.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!