Polizei und Rettungskräfte wurden am Mittwochabend, gegen 20.45 Uhr, in die Gutenbergstraße gerufen. Zwischen den dortigen Mehrfamilienhäusern waren etwa zehn Personen unter anderem mit Besenstielen, abgebrochenen Stuhlbeinen und Flaschen aufeinander losgegangen. Im Ergebnis dessen wurden drei junge Männer (17, 2×18) verletzt und mussten von Rettungskräften ambulant versorgt werden. DiePolizei war mit mehreren Beamten vor Ort, um Ordnung und Sicherheit wieder herzustellen. Die Ermittlungen zur Auseinandersetzung und den Umständen dauern an.(Ry)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!