„Willkommen in Zwickau“

Der Freizeitverführer – das Willkommensheft für Neubürger

Das Presse- und Oberbürgermeisterbüro sowie das Kulturamt der Stadt Zwickau präsentieren zum Jahresbeginn die neue Auflage des Heftes für Neubürger „Willkommen in Zwickau – Ihr Freizeitverführer“. Die Publikation erhält jeder, der sich mit Hauptwohnsitz neu in der Stadt anmeldet. Die Ausgabe erfolgt im Bürgerservice bei der Anmeldung des Wohnsitzes. Das Heft gibt einen Überblick über eine Auswahl an Freizeit- und Kultureinrichtungen der Stadt und soll anregen, sich mit seiner neuen Heimat vertraut zu machen. Zu diesem Zweck bieten 15 Institutionen, Einrichtungen und Vereine den neuen Einwohnern Gutscheine, die u. a. zum Besuch von Museen, Sportereignissen oder Badeanstalten einladen, diese sind ab Erhalt ein Jahr lang gültig. Beim Einlösen ist zu beachten, dass stets der Freizeitverführer sowie ein gültiges Ausweisdokument vorzuzeigen sind. Der Gesamtwert der Gutscheine liegt bei 177 Euro.

Die inzwischen sechste Auflage erscheint mit 4.000 Exemplaren und zeigt sich erstmals in neuem Design. Dies war unter anderem nötig geworden, da schon länger eine Zweisprachigkeit im Gespräch war. Mit dem nun größeren Querformat in A5 war die Voraussetzung geschaffen, diesem Wunsch auch zu entsprechen.  Des Weiteren wurde in diesem Zusammenhang auch das Layout neu gegliedert. Es lässt nun mehr Spielraum für Bilder, die die vielen Gesichter der Stadt zeigen. Inhaltlich neu sind seit dieser Auflage mit dem ESV Lok Zwickau e. V., dem BSV Sachsen Zwickau e. V. und dem FSV Zwickau e. V. drei Sportvereine der Stadt in der Liste der Gutscheine enthalten. Der ESV Lok Zwickau e. V. bietet eine zweimonatige Schnuppermitgliedschaft an, der BSV Sachsen Zwickau e. V. sowie der FSV Zwickau e. V. laden die neuen Bürger zu einem Ligaspiel ein.

Der Freizeitverführer möchte einen kleinen Beitrag leisten, sich in der neuen Heimat schneller zu Hause zu fühlen und über Hobbies und Interessen den Zugang zu neuen Kontakten erleichtern. Schließlich ist es immer eine schöne Geste, „Willkommen!“ zu sagen.

Quelle: Stadt Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!