Steinberg, OT Rothenkirchen – (wh) Eine 32-Jährige befuhr am frühen Samstagmorgen mit ihrem PKW Mercedes in der Ortslage Rothenkirchen die Schönheider Straße. Beim Abbiegen nach links verlor die Fahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte gegen eine Hauswand. Als Unfallursache kann von überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss ausgegangen werden. Der Atemalkoholtest bei der Verursacherin hatte 1,94 Promille betragen. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 20.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!