Zwickau – (am) Eine Polizeistreife kontrollierte am Sonntag, gegen 20:30 Uhr ein an der Crossener Kirchstraße abgestelltes Moped S 51, wobei dessen Überprüfung ergab, dass dies zur Fahndung ausgeschrieben war. Zeitgleich näherte sich ein Unbekannter mit einem Fahrrad (E-Bike) dem Moped und ergriff, als er die Beamten sah, die Flucht. Zurück ließ der Mann das genutzte E-Bike sowie diverse Lebens- und Genussmittel in Taschen. Nachfolgend fanden die Polizisten unweit vom Einsatzort noch eine Tasche mit einer Tennisausrüstung (siehe Foto). Das am Sonntagabend sichergestellte Moped sowie das E-Bike konnten seinen rechtmäßigen Besitzern wieder ausgehändigt werden, beides stammte aus kürzlich begangenen Diebstählen im Bereich Zwickau/Crossen. Das weitere Diebesgut, u. a. eine Flasche Rum, eine Flasche Eiswein und die Tennisausrüstung, konnte noch keinem Geschädigten zugeordnet werden.Die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580 bittet Zeugen sowie Geschädigte sich zu melden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!