Lichtenstein – (am) Ein bislang Unbekannter betankte am Samstag, gegen 7:55 Uhr an der Shell-Tankstelle (Platanenstraße) seinen Pkw an der Zapfsäule Nummer 10 und fuhr, ohne zu bezahlen, in Richtung Rüsdorf, davon. Es entstand ein Schaden in Höhe von knapp 80 Euro. Bei dem Pkw könnte es sich um einen blauen Ford Mondeo (Limousine) handeln. Auffällig an diesem waren blaue Streifen an beiden Außenspiegeln.Der Mann wird wie folgt beschrieben:- ca. 180 Zentimeter groß- bekleidet mit einer blauen Jacke mit Kapuze und Fellrand, weißem Rollkragenpullover oder Schal, blauen Schuhen mit weißer Sohle.Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!