In der Rathausstraße an der Zentralhaltestelle ging am Freitagnachmittag (20. Januar 2017), gegen 16 Uhr, ein Jugendlicher auf einen 21-Jährigen los und schlug auf diesen ein. Ein Bekannter (17) des leicht verletzten 21-Jährigen ging dazwischen, wobei es zum Gerangel kam. Dabei kam eine 72-jährige Frau, die sich nahe der Auseinandersetzung aufgehalten hatte, auf noch ungeklärte Art und Weise zu Sturz. Sie zog sich schwere Verletzungen zu. Anschließend flüchtete der Angreifer. Passanten kümmerten sich zunächst um die Seniorin, ehe Rettungskräfte sie in ein Krankenhaus brachten. Der Tatverdächtige konnte indes ermittelt werden. Es handelt sich um einen 17-Jährigen.In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nunmehr Zeugen des Vorfalls an der Zentralhaltestelle. Wer hat hinsichtlich des Sturzes der Seniorin Beobachtungen gemacht und kann Angaben dazu machen? Hinweise erbittet die Chemnitzer Polizei unter Telefon 0371 387-495808. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!