(30) Aufgrund der Witterungsbedingungen kam es im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz zeitweise zu Behinderungen und auch Straßensperrungen wegen quer stehender Lkw bzw. liegengebliebener Fahrzeuge.Betroffen waren u.a. die Straßen- B 169, zwischen B 175 und Abzweig Littdorf,- B 175, zwischen Hartha und Döbeln,- S 36, zwischen Leisnig und Waldheim,- B 95, Harthauer Berg- der Chemnitzer Südring, ab Helbersdorfer Straße in Richtung Neefestraße.Gegenwärtig ist die B 101, zwischen Freiberg und Siebenlehn bzw. nach Brand-Erbisdorf nicht befahrbar und für Lkw besteht auf der B 95, Chemnitz in Richtung Burkhardtsdorf Schneekettenpflicht. Die S 34, Striegistal/OT Marbach in Richtung Roßwein ist durch Schneeverwehungen kaum noch befahrbar.Es kann aufgrund von Verwehungen oder liegengebliebener Fahrzeuge immer wieder zu Behinderungen bzw. kurzzeitigen Sperrungen kommen.Der Winterdienst ist im Einsatz. Zwischen dem 3. Januar 2017, 17 Uhr, und dem 4. Januar 2017, 7 Uhr, wurden im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz insgesamt 45 Verkehrsunfälle registriert, davon ein Unfall mit Personenschaden. Nicht alle dieser Unfälle sind auf die Witterung zurückzuführen. Die Unfälle teilen sich wie folgt auf die Revierbereiche auf:Stadtgebiet Chemnitz: 10Annaberg: 6Aue: 5Döbeln: 1Freiberg: 3Marienberg: 4Mittweida: 5Rochlitz: 1Stollberg: 3BAB 4 und 72: 7, davon 1 VKU mit PersonenschadenDer Unfall mit Personenschaden ereignete sich am Mittwoch früh, gegen 6.20 Uhr, auf der BAB 4, Richtungsfahrbahn Eisenach, ungefähr einen Kilometer nach der Anschlussstelle Berbersdorf. Dort ist ein Sattelzug DAF von der Fahrbahn abgekommen und der Sattelauflieger umgekippt. Der Fahrer ist nach dem derzeitigen Erkenntnisstand verletzt. Gegenwärtig sind die rechte und mittlere Fahrspur gesperrt. Wir berichten nach. (Kg)Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!